Sie befinden sich hier: Bigtex.de  »    »  

3 coole Outfits: So kombinieren Sie Ihre Lederjacke richtig!



Sie kommt einfach nicht aus der Mode und darf in keinem Kleiderschrank fehlen: die Lederjacke! Jetzt, da die Tage allmählich wieder kühler werden, wollen wir Ihnen Tipps zur Wahl der richtigen Lederjacke geben und Ihnen drei tolle und lässige Outfits mit Lederjacke zeigen.

3 Winter-Lederjacken in Übergröße für Herren

Tipps zu Farbwahl, Passform und Stil: So finden Sie Ihre Lederjacke

Eine Lederjacke kauft man meist nicht „einfach so“, denn gute Verarbeitung und hochwertiges Material haben ihren Preis. Wir erklären Ihnen, wie Sie eine Lederjacke finden, die gut sitzt, und geben Ihnen Tipps zur Farbwahl und zu den Kombinationsmöglichkeiten.

Passform: Wie die Lederjacke sitzen muss

Damit Sie einen guten Auftritt hinlegen, sollten Sie auf einen guten Sitz Ihrer Lederjacke achten.

In der Regel gilt: Eine gute Lederjacke sollte bei Männern eher eng anliegen, wenn sie geschlossen ist. So stellen Sie sicher, dass die Jacke auch gut sitzt, wenn sie offen ist. Lederjacken werden gerne offen getragen (außer natürlich bei kalten Temperaturen) und sollten dann lässig und locker, aber nicht zu weit sitzen.

Lederjacke-Passform

Eine Lederjacke wird häufig offen getragen und sollte nicht zu groß ausfallen.

Trotzdem müssen sie natürlich bequem sein und dürfen Ihre Bewegungsfreiheit nicht einschränken. Die Lederjacken in unserem Sortiment sind auf Übergrößen-Passform geschnitten und engen Sie daher nicht ein.

Bei der Anprobe sollten Sie außerdem darauf achten, dass die Lederjacke nicht zu weit über die Schultern steht: Das Leder sollte sich möglichst an die Schultern schmiegen.

Wichtig: Wenn Sie Ihre Lederjacke im Winter tragen möchten, sollte auch ein Pullover oder eine Sweatjacke problemlos darunter passen. Im Zweifelsfall also lieber die etwas weiter geschnittene Winter-Lederjacke wählen.

Die richtige Farbe finden

Bevor Sie sich für eine Lederjacke entscheiden, werfen Sie zunächst einen Blick in Ihren Kleiderschrank: Farbige Lederjacken in Rot oder Blau sehen sicherlich modisch aus, passen aber nicht unbedingt zu den restlichen Kleidungsstücken. Lederjacken in Braun und Schwarz sind dagegen Klassiker; sie passen in jeden Kleiderschrank und können problemlos mit anderen Farben kombiniert werden.

Lederjacken-Farben

Braun und Schwarz sind die klassischen Lederjacken-Farben und lassen sich gut kombinieren.

Was Männer unter der Lederjacke anziehen können

Was kann ich unter meiner Lederjacke überhaupt anziehen? Ganz einfach: alles, was Sie wollen! Ob T-Shirt oder Pulli, ob Jeans oder Anzughose – es kommt ganz auf den Anlass an und wie Sie wirken möchten. Gerade bei schwarzen oder dunkelbraunen Lederjacken können Sie, wie erwähnt, farblich nicht viel falsch machen. Bei einer hellbraunen Lederjacke empfiehlt es sich, eher auf dezentere Farben wie Grau, Weiß oder Beige zu setzen.

3 modische Lederjacken-Outfits

Doch genug von der grauen Theorie – wir stellen Ihnen einfach mal drei tolle Outfits mit Lederjacke vor. Welcher Look gefällt Ihnen am besten?

#1 Der lässige Look

Lässig wie James Dean in „…denn sie wissen nicht, was sie tun“: Kombinieren Sie eine blousonartige, braune Lederjacke mit Jeans und weißem T-Shirt. An kälteren Tagen ziehen Sie zum Beispiel einen grau-melierten Pulli darüber.

Cooles Outfit mit Lederjacke im James-Dean-Stil

Blouson Lederjacke

weißes Basic T-Shirt

sportlicher Strickpullover grau meliert

dunkelblaue Jeans von Woodstock

#2 Der Pilotenstyle

Ein weiterer Filmheld, der in der Lederjacke verdammt cool aussieht, ist Pete „Maverick“ Mitchell alias Tom Cruise im Flieger-Action-Drama „Top Gun“. Für den Piloten-Look wählen Sie eine Lederjacke im Fliegerstyle mit auffälligen Aufnähern und Pelzbesatz am Kragen. Dazu kombinieren Sie Bluejeans, ein schlichtes weißes Shirt und derbe braune Boots. Eine schicke Sonnenbrille auf die Nase – fertig ist der Piloten-Look!

Piloten-Style mit einer schwarzen Lederjacke im Fliegerlook

schwarze Lederjacke im Fliegerstyle

weißes Basic T-Shirt

Pionier Stretchjeans in dezentem Used Look

# 3 Der lässig-smarte Look

Für einen lässig-eleganten Auftritt können Sie Jeans, Hemd und Feinstrickpullover zur sportiven schwarzen Lederjacke tragen.

sportlich-eleganter Look unter der schwarzen Lederjacke

Lederjacke schwarz mit Fellkragen North 56°4 by Allsize

Feinstrickpullover Rundhals tannengrün

weißes Strukturhemd

Club of Comfort dunkelblaue Jeans

brauner Überlängen-Ledergürtel von Pierre Cardin

Diese drei Outfits sind nur Beispiele – kombinationstechnisch sind Ihnen als Lederjackenträger keine Grenzen gesetzt.

Lederjacken von Bigtex: 100% Echtleder, bequeme Schnitte & hoher Tragekomfort

Haben Sie schon Ihren Favoriten unter unseren Lederjacken entdeckt? Wenn nicht, werfen Sie ganz in Ruhe einen Blick auf unser Sortiment aus Jacken und Lederjacken in großen Größen – da ist bestimmt auch für Sie das Richtige dabei.

Und wenn Ihnen die Entscheidung nicht leicht fällt oder Sie persönliche Beratung wünschen, dann kontaktieren Sie uns. Unser Team ist gerne für Sie da!

Bilder:

Bild 1 (Lederjacke am Kleiderständer): © iStock/ Peter A. Sellar; Bild 2 (farbige Lederjacken: © iStock/ ConstantinosZ.